kloy.de bringt froyde

Home
Jetzt bestellen bei
Amazon.de * libri * Buchhandel.de * booklooker
Alle Rechte vorbehalten © All rights reserved by Klaus-Dieter Regenbrecht 1998 - 2016

Home  |  about kloyAktuell  |  Bestellen  | BESTSELLER Bilderladen 1 Bilderladen 2  |  Bilderladen 3  | Buch des Monats  |  8 Storys: Das Camp  |  Die Reisen des Johannes  |  Creative Writing  | Fotoalbum  |   Headlines  |  Impressum  |  Kommentare  |  Der Krimi: Continuity Lesetouren  |  Links  |  Maxikitsch  |  minimal art  |  Navigation  |  Pressemitteilungen  |  200Jahre Rheinromantik  |  roller coaster  |  Service  |  SuchenTabu Litu  |  Tabu Litu - english version  |  Termine/Veranstaltungen mit kloy  |  Verlagsprogramm

  |  Zettelkasten

 

Die Ordner:

Aktuell

Kreatives Schreiben

Kommentare

Lesetouren

Maxikit

Service

Tabu Litu

Zettelkasten

email contact
info at kloy.de

 

cover continuityKlaus-Dieter Regenbrecht:
CONTINUITY - Hitchcocks, Pocahontas
Krimi, 152 Seiten

"(...) das multiperspektivische Erzählen legt ein Tempo vor, das einen durchziehen lässt - bis zum überraschenden Finale der vielschichtigen Story."
Ernst-Peter Strauch, Rhein-Zeitung Koblenz, 15. Januar 2003

Subtile Spannung pur!

Der Krimi ist im Film- und Fernsehmilieu angesiedelt, Handlungsorte sind das Bavaria Filmgelände, der Starnberger See und die Alpen. Hauptakteure sind Eva Kupper, Anfang 30 und das Continuity-Girl, und Karl Schmidt, Anfang 50, Vater von vier Töchtern und Drehbuchautor.

ine ‚Faschingsnummer’ auf dem Filmgelände ist es, die Eva aus ihrer so erfolgreichen Lebensspur wirft. Sie hat sich mit einem als Frau verkleideten Manne eingelassen, dessen Identität sie nicht kennt. Erst nach Monaten machen sich bei ihr die Folgen bemerkbar, sie bricht zusammen und ahnt nur dunkel, wo die Ursachen dafür liegen könnten. Sie bittet Karl Schmidt, auf dem Filmgelände Nachforschungen über die Identität des maskierten Mannes anzustellen. Kaum hat er damit angefangen, wird eine junge Frau, die an der gleichen Produktion wie Eva und Karl arbeitet, ermordet. Niemand vermutet einen Zusammenhang, aber Karl Schmidt befallen böse Vorahnungen. Zu Recht, wie sich dann herausstellen soll.

ie Story ist eine hochbrisante Mischung aus Erotik und Spannung, Sex, Soap und Verbrechen, Shakespeare und Tatort, Hitchcock und Pocahontas, die indianische Häuptlingstochter, die Captain Smith, den weißen Mann, aus Liebe vor dem sicheren Tode rettete.

Leseprobe

Wenn Sie das Buch bestellen möchten.

 

 

 

 

Impressum Tabu Litu Durchschlag aktuelles von kloy